Gemeinde Ronneburg

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Pressemitteilungen

Seniorennachmittag im Fallbachhaus

Jüngst lud die Gemeinde Ronneburg gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz die Ronneburger Senioren und Seniorinnen zum  Kaffeenachmittag in das „Fallbachhaus“ ein. Bürgermeister Andreas Hofmann und Roland Reidel, Vorsitzender des DRK Ronneburg  begrüßten die Ronneburger Seniorinnen und Senioren und auch Bewohner der Dependance, die der Einladung in die Begegnungsstätte so zahlreich gefolgt waren. Nachdem die Kaffeetafel, wie immer liebevoll gedeckt von den DRK-Frauen, aufgehoben wurde, referierte Frau Rotraud Schäfer  vom Verein „Archiv Frauenleben im MKK“  über das Thema: Die Damenschneiderei vom Mittelalter bis heute. Viele Zuhörerinnen fanden sich im Beruf der Schneiderin wieder, erzählten von Erinnerungen ihrer Tätigkeiten und es entstand ein reger Austausch.
Freudig überrascht war man über den Besuch des Chorleiters Matthias Heil vom Volkschor Hüttengesäß,  der alle Anwesenden zum gemeinsamen Canonsingen einlud. Zum Abschluss des schönen Nachmittags gaben anwesende Sängerinnen und Sänger des Volkschors HÜ mit ihrem Dirigenten noch einige Lieder zu Gehör, denen die Seniorinnen und Senioren andächtig lauschten und das schöne „Ständchen“ mit viel Applaus belohnten.

Nächster Seniorennachmittag findet am Donnerstag, 04. Mai 2017 statt. Eingeladen wird zur Kaffeefahrt in den Vogelpark nach Schotten. Infos und Anmeldung im Bürgerbüro; Kostenbeitrag 18,-- €.  (incl. Fahrt, Eintritt, Kaffee und Kuchen).

Für die diesjährige Franconia-Fahrt sollte jetzt schon der 10. August 2017 vorgemerkt werden. Nähere Infos folgen zeitnah.