Wertstoffhof: Gemeinde Ronneburg

Seitenbereiche

Amtliche Bekanntmachungen zum Corona-Virus

Aktuelle Informationen über Verbote und Einschränkungen zur Eindämmung der durch das SARS-CoV2 (neuartiges Corona-Virus 2019) verursachten Atemwegserkrankung auf einen Blick.
Bitte ein Klick auf mehr erfahren!

Aktuelle Lage im Main-Kinzig-Kreis.

  
 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Leben & Wohnen
In der Gemeinde Ronneburg in Hessen
Wertstoffhof

Hauptbereich

In der Übersicht

Für die Abgabe von größeren Mengen (bis maximal 1 m3) Abfall, Sperrmüll oder ähnliches steht den Ronneburger Mitbürgerinnen und Mitbürger der Wertstoffhof in der Raiffeisenstrasse zur Verfügung. Folgende Stoffe können dort gegen eine Gebühr (siehe Gebührentabelle) während der Öffnungszeiten abgegeben werden:

  • Altreifen mit und ohne Felgen
  • Autobatterien, Batterien
  • Bauschutt und mineralische Baustoffe
  • Gartenabfälle
  • Sperrmüll und behandeltes Holz gegen Gebühr
  • Elektrokleingräte - kostenfrei -

Gebührentabelle

Der kommunale Wertstoffhof ist unter folgenden Bedingungen geöffnet:

o   Der Wertstoffhof wird vorerst bis Aufweiteres mit nur mit vorheriger Terminvergabe geöffnet.

Die Anmeldung für die Abgabe beim Wertstoffhof kann ab sofort online hier vorgenommen werden. 

Sie werden dabei einfach und komfortabel durch geleitet.

Für alle Bürger/innen die online noch nicht vernetzt sind, nehmen wir Ihren Termin noch wie gewohnt telefonisch unter 0618492760 entgegen.

o   Termine für die Abgabe: Samstags für 9:30 - 12:30 Uhr

o   Die maximale Menge beschränkt sich auf 1 Kubikmeter.